ANTIPASTI & VINO

WEIHNACHTEN & NEUJAHR


Liebe Gäste,

an den Weihnachtstagen 24, 25 & 26 Dezember sowie im Neuen Jahr an den Tagen 01 & 02 Januar bleiben wir geschlossen.
Wir wünschen Ihnen wunderbare und erholsame Festtage und hoffen Sie bald bei uns begrüßen zu dürfen!

Asia & Franco Samarotto

SILVESTER IM SAF


Sie möchten die Umwelt retten…zu viele Autos, zu viele Flugzeuge…

Sie möchten mit Ihrer Familie und Ihren Freunden zu Hause bleiben…

Sie sind müde…arbeiten zu viel…

Sie möchten das neue Jahr „ruhig“ anfangen…

Doch ganz in der Tiefe träumen Sie von einer aufregenden Reise…Strände…Berge…

WIR SIND FÜR SIE DA!

An Silvester möchten wir Sie auf eine Reise mitnehmen…von Italien nach Moskau über San Salvador und den Schweizer Alpen…

Die Reiseführer? Unsere Mitarbeiter!

Interpretation des Oliviersalat


Eine Salatkreation des französischen Kochs Lucien Olivier, die in den 1860er Jahren im zaristischen Russland entstand, als dieser in Moskau ein französisches Spezialitätenrestaurant namens „Эрмитаж“ („Hermitage“) betrieb. In hunderten Versionen, mit hunderten Namen ist der russische Salat in der ganzen Welt zu hause.
Blaue Kartoffel, Kalbszunge, unsere Mayonnaise, deutscher Kaviar, Weintrauben
Inspiriert von Kati, eine russische Studentin mit einem Herz so groß wie Ihr Tattoo eines sibirischen Tigers!

Interpretation der Tamales Salvadoreños


Eine Tamale oder Tamal (aus dem Nahuatl Tamalli) (Plural Tamales) ist ein traditionelles mesoamerikanisches Gericht, bestehend aus Masa (Maisteig), der mit Fleisch, Käse oder anderen Zutaten gefüllt und in Pflanzenblätter eingehüllt gedämpft wird.
Bananenblätter, Maisteig, Hähnchenfleisch, Grüne Chilis, Tomaten, Kartoffeln
Inspiriert von Andrea, Architekturstudentin aus El Salvador. Süß und ruhig, fast schon unwirklich im hektischen Küchenleben!

Fonduta, die Schwester des Fondue


Ein Fondue [fõˈdyː, schweiz. ˈfõdyː] (aus frz. fondue „geschmolzen“, von fondre) bzw. eine Fonduta (ital.) ist ursprünglich ein Gericht aus geschmolzenem Käse, das aus den Westalpen – der französischsprachigen Schweiz, Savoyen und dem Piemont – stammt.
Fonduta aus Parmesan, unsere Spaghetti, confiertes Eigelb, Pfeffer
Gewidmet Maria, Schweizer-Deutsche Künstlerin. Ein wunderbarer Mensch und mit Ihrer Kreativität fester Bestandteil von SAF. Ganz und gar nicht „traditionell“…doch was wäre Silvester ohne ein Fondue!

Stinco di maiale con lenticchie


Schweinehaxe mit Linsen
Schweine werden in vielen Ländern als Glücksbringer angesehen, vermutlich weil sie schon immer ein Symbol für Fruchtbarkeit und Stärke waren. Auch Linsen sollen Glück bringen, da sie Münzen ähnlich sind. Zudem quellen Linsen auf, wenn man sie ins Wasser gibt, was wachsendem Reichtum entspricht. Eine doppelte Dosis Glück also für das neue Jahr!
Confierte Schweinehaxe, Berglinsen, Rosmarin, Orangen
Gewidmet unseren Deutsche Studentinnen Helen und Maria. Helen die jeden Gast bezaubern kann und immer gute Laune verspürt! Maria die ohne Atem aber mit liebem Lächeln uns und die Gäste umsorgt!

Torta di Capodanno


Silvester Torte
Menü ohne Getränke 50,- Euro

MIT ALLEN SINNEN


Ein Lokal entstanden aus dem Wunsch durch kulinarische Köstlichkeiten die Liebe für eine bewegte Kochkunst, reich an Geschmack und im Einklang mit den Jahreszeiten zum Ausdruck zu bringen.
Ein Ambiente mit entspannender Atmosphäre das durch die Liebe zum Detail und einem natürlichen Drang zum Sinnlichen zu einem idealen Ort...

ERFAHREN SIE MEHR
 

Unsere Öffnungszeiten


Montag

17.30 - 23.00 Uhr

Dienstag

Ruhetag

Mittwoch

17.30 - 23.00 Uhr

Donnerstag

17.30 - 23.00 Uhr

Freitag

17.30 - 23.00 Uhr

Samstag

17.30 - 23.00 Uhr

Sonntag

17.30 - 22.00 Uhr



Wir haben immer den letzten Sonntag im Monat und den darauffolgenden Montag geschlossen.

Bitte beachten Sie:

Unsere Küche schließt um 22.00 Uhr (Sonntag um 21.00 Uhr).

Weißweine, Rotweine, Destillate

FÜR UNSERE GÄSTE NUR DAS BESTE


ERFAHREN SIE MEHR
 

SAF das sind Asia und Franco Samarotto. Nach vielen Jahren Tätigkeit in der Gastronomie und mit einem brillant verfeinertem Handwerk stellen Sie die Quintessenz ihrer kulinarischen Erfahrungen und Reisen dar; ein Ort in dem sie mit Ruhe und Leidenschaft ihre Gäste verwöhnen möchten.